Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Alle Informationen zum Datenschutz
Einverstanden

Jurist (m/w/d) Vergaberecht (Position Nr. 3007.18)

Headerbild der Seite Stellenangebote und Logo der gkv informatik

Jurist (m/w/d) Vergaberecht

Standort Wuppertal
Positionsnr.: 3007.18

 

Mit Gründung der gkv informatik entstand 2006 einer der leistungsstärksten IT-Dienstleister auf dem Gebiet der gesetzlichen Krankenversicherungen in Europa. Mit unseren mehr als 750 Mitarbeiter/innen erschließt die gkv informatik durch innovative Kooperationen neue Synergien und bietet effiziente - auf ihre Kunden abgestimmte - IT Services an. Unsere Kunden gehören zu den führenden gesetzlichen Krankenversicherungen in Deutschland und repräsentieren rund 25 % des Marktes.

 
 
Fachverantwortung

Der Stabsbereich Recht berät die Geschäftsführung sowie die Unternehmensbereiche in allen rechtlichen Angelegenheit (mit Ausnahme von arbeitsrechtlichen Fragen). Im Stabsbereich Recht ist u. a. die Vergabestelle angesiedelt. Die Vergabestelle verantwortet, dass Beschaffungen für die
gkv informatik vergaberechtskonform erfolgen. Die wesentlichen Aufgaben sind:

  • Vergaberechtliche Betreuung von förmlichen nationalen und
    EU-weiten Beschaffungen von Waren und Leistungen im IT-Umfeld. Dazu gehören u. a.:
    • Vorbereitung und Durchführung von nationalen und EU-weiten Ausschreibungen
    • Führung der Vergabeakte
    • Prüfung der Verdingungsunterlagen
    • Fristenkontrolle
    • Vergaberechtliche Auswertung
    • Erstellung von Vergabevermerken zu verfahrenswesentlichen Entscheidungen
  • Beratung der Einkäufer und der internen Bedarfsstellen in vergaberechtlichen Fragen bei der Planung und Gestaltung von Beschaffungen
  • Vertragserstellung und Vertragsprüfung
 
Ausbildung und Qualifikation
  • Volljurist mit mind. 2 Jahren Berufserfahrung
  • Kenntnisse im Vergaberecht, möglichst gefestigt durch berufliche Erfahrungen im Vergaberecht
  • Kenntnisse des IT-Vertragsrechts, möglichst gefestigt durch berufliche Erfahrungen
 
Erwartet wird zudem
  • Kundenorientierung
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität
  • Ergebnisorientierung
  • Grundkenntnisse Englisch
 
 

Wenn Sie einen modernen Arbeitsplatz und ein für Verbesserungen und Wandel offenes Arbeitsumfeld schätzen, sollten wir uns kennen lernen. Die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern wird bei uns gefördert. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, CV und Zeugnisse), bevorzugt per E-Mail, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, des frühestmöglichen Eintrittstermins und der Positionsnummer.

 

gkv informatik Stabsstelle Personalwirtschaft & -entwicklung

| Lichtscheider Straße 89, 42285 Wuppertal
Katrin Valbert / Matthias Kühn | Fon: 0202 6958 - 1737 / -1217 | Mail: bewerbungen@gkvi.de


 

Zusatz-Navigation