Ihre neue Aufgabe bei der gkv informatik

Sie interessieren sich für eine Karriere in der IT oder im kaufmännischen IT-Umfeld? Sie sind berufserfahren und auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Die gkv informatik entwickelt sich dynamisch weiter und sucht engagierte Menschen, die diesen Weg mit uns gehen. Dafür bekommen Sie auch etwas von uns: Denn wir legen Wert darauf, dass sich unsere Mitarbeiter wohlfühlen und sorgen für die richtige Work-Life-Balance.

Wann steigen Sie bei uns ein? Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen den Erfolg der gkv informatik zu gestalten. Bewerben Sie sich und kommen Sie in unser Team!

Benefits

Das bieten wir Ihnen

Wir schätzen unsere Mitarbeiter. Deshalb bieten wir ihnen alle Möglichkeiten, das eigene Potenzial zu entdecken und Know-how einzubringen. Benefits sind für uns als moderner Arbeitgeber selbstverständlich:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Telearbeitsmöglichkeiten
  • Teilzeitmodelle
  • Freizeitausgleich
  • Sonderurlaub für Präventionsmaßnahmen
  • Betriebliche Altersvorsorge mit großem arbeitgeberfinanziertem Anteil
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebsarzt
  • Mitarbeiterrabatte
  • Firmenhandy
  • Technische Ausstattung
Offene Stellen

Hier passen Sie rein

Wir freuen uns, wenn wir Sie demnächst in unserem Team begrüßen dürfen. Bewerben Sie sich!

Derzeit haben wir folgende Stellenangebote:
Service Delivery Manager
Positions-Nr. 10366.19

Mit Gründung der gkv informatik entstand 2006 einer der leistungsstärksten IT-Dienstleister auf dem Gebiet der gesetzlichen Krankenversicherungen in Europa. Mit unseren mehr als 750 Mitarbeiter/innen erschließt die gkv informatik durch innovative Kooperationen neue Synergien und bietet effiziente - auf ihre Kunden abgestimmte - IT Services an. Unsere Kunden gehören zu den führenden gesetzlichen Krankenversicherungen in Deutschland und repräsentieren rund 25 % des Marktes.

Fachverantwortung

Als Service Delivery Manager berichten Sie direkt an die Geschäftsführung. Gegenüber einem oder mehreren Kunden sind Sie für die vertragsgemäße Erbringung von Dienstleistungen verantwortlich. Dabei fördern Sie die kontinuierliche Verbesserung der Produktivität, Servicequalität und Kundenzufriedenheit. Als erster Ansprechpartner des Kunden im Fall von Qualitätsabweichungen koordinieren Sie die Kommunikation zwischen den an der Serviceerbringung beteiligten Organisationseinheiten und Projekten und verantworten das Krisenmanagement.  Sie arbeiten in einem kleinen Team mit einem hohen Selbstorganisationsgrad und in gegenseitiger Vertretung.

  • Übernahme von Leistungen aus Projekten und von Anforderungen unserer Kunden in den Betrieb steuern
  • In Großstörungen bzw. langlaufenden Servicestörungen einnehmen der Rolle des Krisenmanagers und verantworten der Kundenkommunikation auf IT Leiter- bzw. Vorstandsebene
  • Einhalten der SLAs sowie fortlaufende Optimierung von Servicestrukturen/-prozessen gegenüber dem Kunden verantworten
  • Ressourcenverfügbarkeit, Kapazitäten und Möglichkeiten von Qualitäts- und Effizienzsteigerungsmaßnahmen der Services kontrollieren und analysieren; qualitätssteigernde Maßnahmen ableiten und initiieren
  • Reports für das Management erstellen
  • Das Unternehmen gegenüber dem Kunden als zentraler technischer Management-Partner vertreten
  • Verbessern und weiterentwickeln unserer Services in enger Abstimmung mit den eigenen Betriebs- und Liefereinheiten, sowie mit Dienstleistern und Partnern
  • Service Delivery Manager sind Teil unserer Manager vom Dienst Mannschaft

 

Ausbildung und Qualifikation

  • Studium der (Wirtschafts-)Informatik, BWL oder ein vergleichbares Studium bzw. langjährige Erfahrungen im IT-Servicegeschäft oder vergleichbare berufliche Erfahrungen
  • Mehrjährige Projekterfahrung; idealerweise verbunden mit Führungserfahrung
  • ITIL-Kenntnisse, möglichst V3 zertifiziert
  • Englischkenntnisse

 

Erwartet wird zudem

  • Kundenorientierung
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Souveränem Auftreten auf Topmanagementebene
  • Flexibilität
  • Ergebnisorientierung
  • uneingeschränkte Reisebereitschaft

 

Wenn Sie einen modernen Arbeitsplatz und ein für Verbesserungen und Wandel offenes Arbeitsumfeld schätzen, sollten wir uns kennen lernen. Die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern wird bei uns gefördert. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, CV und Zeugnisse), bevorzugt per E-Mail, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, des frühestmöglichen Eintrittstermins und der Positionsnummer an: Stabsstelle Personalwirtschaft und -entwicklung, Matthias Kühn, bewerbungen@gkvi.de

Projektleiter (m/w/d)
Positions-Nr. 11137.19

Mit Gründung der gkv informatik entstand 2006 einer der leistungsstärksten IT-Dienstleister auf dem Gebiet der gesetzlichen Krankenversicherungen in Europa. Mit unseren mehr als 750 Mitarbeiter/innen erschließt die gkv informatik durch innovative Kooperationen neue Synergien und bietet effiziente - auf ihre Kunden abgestimmte - IT Services an. Unsere Kunden gehören zu den führenden gesetzlichen Krankenversicherungen in Deutschland und repräsentieren rund 25 % des Marktes.

Für unsere Standorte Wuppertal, Kiel, Teltow oder Rostock suchen wir eine(n) Projektleiter im Multiprojektmanagement

Fachverantwortung

Das Multiprojektmanagement verantwortet die gesamte Projektarbeit der gkv informatik – von Planung und Steuerung des Projektportfolios bis hin zum operativen Management.

  • Strategisches und operatives Projektmanagement für interne Projekte der gkvi sowie für Projekte der Kunden/ Gesellschafter
  • Lösungsorientierte Zusammenarbeit mit Kunden, Kundenmanagern, betroffenen Einheiten sowie Externen
  • Verantwortliches Kalkulieren und Überwachen des Projektbudgets sowie Projektadministration
  • Definieren des Ressourcenbedarfs nach Fachlichkeit und Abstimmen des Ressourcenbedarfes mit den Linienverantwortlichen
  • Führen, Steuern und Motivieren der Projektmitarbeiter/innen
  • Steuerung der Projekt-Termine, des Projekt-Budgets und der inhaltlichen Projekt-Qualität
  • Darstellung und Bewertung der Risiken und Erstellung eines Maßnahmenkatalogs zur Risikominimierung sowie zeitnahes Einleiten und Monitoring der Risiko-Maßnahmen
  • Prüfen, Abnahmen und Genehmigungen einholen von Projektergebnissen und Meilensteinen

Ausbildung und Qualifikation

  • Berufliche Ausbildung zum/-r Fachinformatiker/in, informationstechnischen Assistenten/-in oder vergleichbare Ausbildungsgänge
  • (Fach-)Hochschulstudium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft oder vergleichbare Studiengänge
  • Einschlägige Berufserfahrung in IT Services
  • Fundiertes methodisches Projektmanagement-Wissen idealerweise mit Zertifizierung

Erwartet wird zudem

  • Kunden- und Ergebnisorientierung
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Strategisches Denken & Handeln
  • Englischkenntnisse

Wenn Sie einen modernen Arbeitsplatz und ein für Verbesserungen und Wandel offenes Arbeitsumfeld schätzen, sollten wir uns kennen lernen. Die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern wird bei uns gefördert. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, CV und Zeugnisse), bevorzugt per E-Mail, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, des frühestmöglichen Eintrittstermins und der Positionsnummer an: Fachbereich Personal und Organisation - Matthias Kühn - bewerbungen@gkvi.de

Sachbearbeiter (m/w/d) Personaladministration & Entgeltabrechnung
Positions-Nr. 11899.19

Mit Gründung der gkv informatik entstand 2006 einer der leistungsstärksten IT-Dienstleister auf dem Gebiet der gesetzlichen Krankenversicherungen in Europa. Mit unseren mehr als 750 Mitarbeiter/innen erschließt die gkv informatik durch innovative Kooperationen neue Synergien und bietet effiziente - auf ihre Kunden abgestimmte - IT Services an. Unsere Kunden gehören zu den führenden gesetzlichen Krankenversicherungen in Deutschland und repräsentieren rund 25 % des Marktes.

Fachverantwortung

Im Stab Personal und Organisation werden alle Funktionen der operativen und strategischen Personalarbeit sowie die Themen Organisationsentwicklung (Verantwortung zur Aufbau- und Ablauforganisation), betriebliches Gesundheitsmanagement und allgemeine Verwaltungsarbeit gebündelt, um die gkvi informatik in allen Belangen der Personalarbeit bestmöglich aufzustellen und weiter zu entwickeln.

  • Erfassen von Daten der Personaladministration, Zeitwirtschaft, Entgeltabrechnung und betrieblichen Altersversorgung
  • Betreuung und Beratung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in allen Angelegenheiten des Beschäftigungsverhältnisses
  • Erstellen von Arbeitsverträgen, Vereinbarungen und Bescheinigungen
  • Erstellen von Meldungen an die Träger der Sozialversicherung, der betrieblichen Altersversorgung sowie an die Finanzbehörde
  • Pflegen von Personalakten, Personalunterlagen und Listen
  • Erstellen von Auswertungen
  • Mitarbeit im Personalcontrolling

Ausbildung und Qualifikation

  • Kaufmännische Berufsausbildung mit aufgabenbezogener Weiterbildung (z.B. Personalkaufmann)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Tätigkeitsfeld
  • Aktuelle Kenntnisse des Sozialversicherungs-, Steuer- und Arbeitsrechts
  • Aktuelle Kenntnisse der Gesetzgebung im Umfeld der betrieblichen Altersversorgung
  • Sichere Anwenderkenntnisse SAP HCM (Module PA, PT, PY, OM) sowie SAP-Query
  • MS-Office (Word, Excel) und Outlook
  • Idealerweise Grundlagenwissen in der Thematik „Controlling“

Außerdem bringen Sie Folgendes mit: 

  • Ausgeprägte Kundenorientierung und Kommunikationsfähigkeit
  • Beratungskompetenz
  • Integrität
  • Flexibilität
  • Empathie

Wenn Sie einen modernen Arbeitsplatz und ein für Verbesserungen und Wandel offenes Arbeitsumfeld schätzen, sollten wir uns kennen lernen. Die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern wird bei uns gefördert. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, CV und Zeugnisse), bevorzugt per E-Mail, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, des frühestmöglichen Eintrittstermins und der Positionsnummer.

Fachbereich Personal und Organisation - Rainer Treder - bewerbungen@gkvi.de

Business Koordinator Risikomanagement / Interne Kontrollsysteme
Positions-Nr. 7559.19

Mit Gründung der gkv informatik entstand 2006 einer der leistungsstärksten IT-Dienstleister auf dem Gebiet der gesetzlichen Krankenversicherungen in Europa. Mit unseren mehr als 750 Mitarbeiter/innen erschließt die gkv informatik durch innovative Kooperationen neue Synergien und bietet effiziente - auf ihre Kunden abgestimmte - IT Services an. Unsere Kunden gehören zu den führenden gesetzlichen Krankenversicherungen in Deutschland und repräsentieren rund 25 % des Marktes.

Fachverantwortung

Der Stab Informationssicherheit entwickelt Managementsysteme zur Sicherstellung der
Informationssicherheit, der Notfallbewältigung sowie der IT-bezogenen und allgemeinen
Risiken der Kunden und der gkv informatik. Dabei unterstützt und berät er bei
strategischen und operativen Aufgaben.

  • Leitlinien, Richtlinien und Konzepte der Themenbereiche Risikomanagement Informationssicherheit, Notfallvorsorge, Qualitätsmanagement und Datenschutz auf Basis von Industriestandards erstellen und weiterentwickeln
  • Weiterer Aufbau und Weiterentwicklung der internen Kontrollsysteme der gkvi
  • Organisationseinheiten und Kunden bei der Umsetzung der Managementsysteme unterstützen, z.B. Bewerten von Risiken, Durchführen von Business Impact Analysen, Feststellen des Schutzbedarfs von Informationen, Definieren von Qualitätszielen etc.
  • Interne Audits durchführen
  • Schulungs-, Coaching- und Awareness-Maßnahmen beim Umsetzen von Vorgaben in der täglichen Praxis durchführen
  • Aufrechterhalten und Weiterentwickeln der Unternehmenszertifizierungen (aktuell ISO27001 und IDW PS 951)

Ausbildung und Qualifikation

  • Hochschulstudium/Master in einem Studienfach mit kaufmännischer Ausrichtung oder Wirtschaftsinformatik, alternativ andere Studiengänge mit IT-Schwerpunkt
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Aufbau von Managementsystemen zum Risikomanagement, zur Informationssicherheit, zum Notfallmanagement oder Qualitätsmanagement.
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Aufbau von Internen Kontroll- und Auditsystemen
  • Idealerweise eine oder mehrere Zertifizierungen in den o.g. Themenbereichen (z.B. ISO 27001-Auditor, zertifizierte Fachkraft für Datenschutz, Certified Information Security Manager)
  • Projekterfahrung und Kenntnisse von Methoden und Tools des Projektmanagements

Erwartet wird zudem

  • Kundenorientierung
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich zu vermitteln
  • Ergebnisorientierung
  • Flexibilität
  • Englischkenntnisse zum Verständnis von Fachliteratur

Wenn Sie einen modernen Arbeitsplatz und ein für Verbesserungen und Wandel offenes Arbeitsumfeld schätzen, sollten wir uns kennen lernen. Die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern wird bei uns gefördert. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, CV und Zeugnisse), bevorzugt per E-Mail, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, des frühestmöglichen Eintrittstermins und der Positionsnummer.

Fachbereichsleiter (m/w/d) IT Service Monitoring
Positions-Nr. 2020.63

Mit Gründung der gkv informatik entstand 2006 einer der leistungsstärksten IT-Dienstleister auf dem Gebiet der gesetzlichen Krankenversicherungen in Europa. Mit unseren mehr als 750 Mitarbeiter/innen erschließt die gkv informatik durch innovative Kooperationen neue Synergien und bietet effiziente - auf ihre Kunden abgestimmte - IT Services an. Unsere Kunden gehören zu den führenden gesetzlichen Krankenversicherungen in Deutschland und repräsentieren rund 25 % des Marktes.

Fachverantwortung

Der Fachbereich entwickelt und betreibt Lösungen zur Überwachung aller Servicekomponenten. Er identifiziert in Zusammenarbeit mit dem IT Service Management die betriebsnotwendigen Komponenten und Schnittstellen, etabliert Methoden zur Überwachung und definiert Reaktionen im Störungsfall. In der Verantwortung des Fachbereiches liegt auch das Problem Management.

  • Mitgestalten der Transformation und zukünftigen Entwicklung der gkv informatik
  • Ableiten und kontinuierliches Anpassen der Fachbereichsstrategie aus bzw. an der Bereichsstrategie und Operationalisieren der Fachbereichsstrategie
  • Steuern des Verantwortungsbereichs über messbare Ziele und Ergebnisse
  • Konsequentes Ressourcenmanagement
  • Vorausschauendes Führen und Weiterentwickeln der Mitarbeiter
  • Gestalten und Steuern von
    • Arbeitsabläufen zur ganzheitlichen Absicherung der Service- und Lieferqualität in der Wertschöpfungskette
    • Informationsprozessen innerhalb des Fachbereichs sowie zwischen Organisationseinheiten und zu Stakeholdern
    • Veränderungsprozessen

 

Ausbildung und Qualifikation

  • (Fach-)Hochschulstudium der Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft oder vergleichbare Studiengänge und/oder
  • Berufliche Aus- und Fortbildung im Umfeld der gesetzlichen KV oder vergleichbare Ausbildungsgänge und/oder
  • Berufliche Ausbildung zum/-r Fachinformatiker/in oder vergleichbare Ausbildungsgänge
  • Einschlägige Führungserfahrung von Vorteil

 

Erwartet wird zudem

  • Praktische Erfahrung in Strategiearbeit mit dem Blick für die wesentlichen Erfolgsfaktoren
  • Ausgeprägte Planungs-, Steuerungs- und Problemlösungsfähigkeiten
  • Überdurchschnittliche kommunikative und emphatische Fähigkeiten
  • Ausgezeichnete externe und interne Kundenorientierung
  • Überdurchschnittliche Fachkenntnisse für die Aufgaben des Fachbereiches von Vorteil
  • Englischkenntnisse

 

Wenn Sie einen modernen Arbeitsplatz und ein für Verbesserungen und Wandel offenes Arbeitsumfeld schätzen, sollten wir uns kennen lernen. Die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern wird bei uns gefördert. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, CV und Zeugnisse), bevorzugt per E-Mail, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, des frühestmöglichen Eintrittstermins und der Positionsnummer.

Jurist (m/w/d) Vergaberecht
Positions-Nr. 3007.18

Mit Gründung der gkv informatik entstand 2006 einer der leistungsstärksten IT-Dienstleister auf dem Gebiet der gesetzlichen Krankenversicherungen in Europa. Mit unseren mehr als 750 Mitarbeiter/innen erschließt die gkv informatik durch innovative Kooperationen neue Synergien und bietet effiziente - auf ihre Kunden abgestimmte - IT Services an. Unsere Kunden gehören zu den führenden gesetzlichen Krankenversicherungen in Deutschland und repräsentieren rund 25 % des Marktes.

Fachverantwortung

Der Stabsbereich Recht berät die Geschäftsführung sowie die Unternehmensbereiche in allen rechtlichen Angelegenheit (mit Ausnahme von arbeitsrechtlichen Fragen). Im Stabsbereich Recht ist u. a. die Vergabestelle angesiedelt. Die Vergabestelle verantwortet, dass Beschaffungen für die gkv informatik vergaberechtskonform erfolgen. Die wesentlichen Aufgaben sind:

  • Vergaberechtliche Betreuung von förmlichen nationalen und EU-weiten Beschaffungen von Waren und Leistungen im IT-Umfeld. Dazu gehören u. a.:
    • Vorbereitung und Durchführung von nationalen und EU-weiten Ausschreibungen
    • Führung der Vergabeakte
    • Prüfung der Verdingungsunterlagen
    • Fristenkontrolle
    • Vergaberechtliche Auswertung
    • Erstellung von Vergabevermerken zu verfahrenswesentlichen Entscheidungen
  • Beratung der Einkäufer und der internen Bedarfsstellen in vergaberechtlichen Fragen bei der Planung und Gestaltung von Beschaffungen
  • Vertragserstellung und Vertragsprüfung

 

Ausbildung und Qualifikation

  • Volljurist mit mind. 2 Jahren Berufserfahrung
  • Kenntnisse im Vergaberecht, möglichst gefestigt durch berufliche Erfahrungen im Vergaberecht
  • Kenntnisse des IT-Vertragsrechts, möglichst gefestigt durch berufliche Erfahrungen

 

Erwartet wird zudem

  • Kundenorientierung
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität
  • Ergebnisorientierung
  • Grundkenntnisse Englisch

 

Wenn Sie einen modernen Arbeitsplatz und ein für Verbesserungen und Wandel offenes Arbeitsumfeld schätzen, sollten wir uns kennen lernen. Die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern wird bei uns gefördert. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, CV und Zeugnisse), bevorzugt per E-Mail, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, des frühestmöglichen Eintrittstermins und der Positionsnummer.

Applikationsberater Leistungswesen (m/w/d) - befristet auf 2 Jahre
Positions-Nr. 6638.18

Mit Gründung der gkv informatik entstand 2006 einer der leistungsstärksten IT-Dienstleister auf dem Gebiet der gesetzlichen Krankenversicherungen in Europa. Mit unseren mehr als 750 Mitarbeiter/innen erschließt die gkv informatik durch innovative Kooperationen neue Synergien und bietet effiziente - auf ihre Kunden abgestimmte - IT Services an. Unsere Kunden gehören zu den führenden gesetzlichen Krankenversicherungen in Deutschland und repräsentieren rund 25 % des Marktes.

Fachverantwortung

Im Fachbereich Claims Management 1 im Bereich der Anwendungsberatung werden Applikationen geplant, evaluiert, konfiguriert, customized und auf Basis der Anforderungen und Geschäftsprozesse der Kunden getestet. Somit wird die Qualität der Verarbeitungsergebnisse sichergestellt.

  • Lokalisieren und Eingrenzen von Störungen (2nd bzw. 3rd-Level-Support)
  • Analysieren und Beheben von Störungen und Schwachstellen (2nd bzw. 3rd-Level-Support)
  • Erstellen und Aktualisieren von Dokumentationen (Betriebshandbücher, Anleitungen etc.)
  • Fachliches Überprüfen von Verarbeitungsergebnissen
  • Durchführen von Datenpflegefunktionen im Kundenauftrag
  • Pflegen von Stammdaten und Beraten der Kunden zu Stammdatenstrukturen und -werten

 

Ausbildung und Qualifikation

  • Berufsausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten mit oscare®-Praxis und IT Affinität oder alternativ
  • Ausbildung im Bereich Informatik wie z.B. (Fach-)Hochschulstudium (bevorzugt Wirtschaftsinformatik) oder Berufsausbildung als Fachinformatiker/in mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung
  • Wünschenswert sind Kenntnisse des Fachprozesses „Hilfsmittel“
  • SAP-Kenntnisse

 

Erwartet wird zudem

  • Kundenorientierung
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität
  • Ergebnisorientierung
  • Englischkenntnisse zum Verständnis von Fachliteratur

 

Wenn Sie einen modernen Arbeitsplatz und ein für Verbesserungen und Wandel offenes Arbeitsumfeld schätzen, sollten wir uns kennen lernen. Die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern wird bei uns gefördert. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, CV und Zeugnisse), bevorzugt per E-Mail, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, des frühestmöglichen Eintrittstermins und der Positionsnummer.

Informations Symbol

Die gkv informatik fördert die berufliche Gleichstellung von Frau und Mann. Daher gelten alle Stellenausschreibungen für Frauen und Männer. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Praktika

gkv informatik - offen für Schüler und Studierende

Sie möchten als Praktikant hinter die Kulissen unseres Unternehmens schauen? Sie brennen darauf, den IT-Betrieb kennenzulernen? Dann melden Sie sich gerne bei uns!

Icon Student
Projektarbeiten für Studenten und Absolventen

In der heutigen Zeit gehört Praxiserfahrung im Berufsleben zu den wichtigsten Bestandteilen einer Bewerbung.  Durch Praktika, Tätigkeiten als Werksstudent oder das Schreiben einer Abschlussarbeit in unserem Hause erhalten Sie die einmalige Gelegenheit, einen auf dem Markt der gesetzlichen Krankenversicherungen führenden IT-Dienstleister kennen zu lernen und wertvolle Erfahrungen für Ihr Studium und Berufsleben zu sammeln.

 

Und nach dem Studium? – Sehen wir uns vielleicht dank einer Festanstellung bei uns wieder.

 

Studienbegleitende Maßnahmen sowie Absolventen-Praktika werden mit einer Dauer von mindestens 2 Monaten angeboten.

 

Sie sind interessiert?

Dann senden Sie Ihre Initiativbewerbung an: Bewerbungen@gkvi.de

 

Icon Geodreieck, Taschenrechner und Stift
Schülerpraktika

Eine Ausbildung ist der wichtigste Schritt in eine erfolgreiche und unabhängige Zukunft. Du willst herausfinden, was das Richtige für Dich ist, hast aber keine Lust auf ein langweiliges Praktikum, bei dem du nur zusehen und nicht selbst anpacken kannst?

Dann starte mit uns ein etwas anderes Praktikum! Du erfährst alles über unsere Ausbildungsberufe und stehst in direktem Kontakt mit unseren Auszubildenden. Spannend wird es auf jeden Fall!

Die Dauer richtet sich nach den Vorgaben deiner Schule. Du solltest jedoch mindestens zwei Wochen bei uns sein.

Du bist interessiert?
Dann sende deine Initiativbewerbung an: Bewerbungen@gkvi.de